Datenschutz

Unsere Verpflichtung für Sie

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Ihre Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Nach dem Telemediengesetz haben Sie außerdem das Recht, eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen sowie eventuell zu Ihrer Person oder zu einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit einzusehen. Bei Fragen oder anderen Anliegen wenden Sie sich bitte unter der Rubrik Kontakt an uns.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Allgemein

Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch ggf. von externen Dienstleistern beachtet werden.

Besuch der Webseite

Sie können den öffentlichen Teil unserer Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B.:

  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • die Seite, von der aus Sie uns besuchen
  • den Namen der angeforderten Datei
  • Uhrzeit und Datum des Besuchs
  • den Namen und die Version des verwendeten Web Browsers
  • den Namen und die Version des verwendeten Systems
Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die Auswertung ermöglicht uns z.B. zu erkennen wie viele Nutzer die Webseite gleichzeitig nutzen, um so die Leistung an die Anforderungen anpassen zu können. Die Webseite bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten (Kontaktformular, E-Mail, Feedbackfunktion, etc.). Die hierbei freiwillig von Ihnen an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Beantwortung der Kontaktanfrage gespeichert und verwendet.

Nutzung der WebApp

Zur Nutzung der Funktionen der WebApp ist die Erstellung eines persönlichen Nutzerkontos erforderlich. Hierfür müssen eine gültige E-Mail-Adresse, ein selbst gewählter Benutzername und ein selbst gewähltes Passwort angegeben werden. Das Nutzerkonto ermöglicht dann den Zutritt zu einem persönlichen Bereich der Webseite - der eigentlichen WebApp.

Sinn und Zweck der WebApp ist die Bereitstellung von Funktionen für die Führung eines persönlichen Haushaltsbuches. Diese Funktionen können genutzt werden um die persönlichen Finanzdaten zu verwalten. Hierzu gehört die Möglichkeit zur Eingabe und Speicherung von Einnahmen und Ausgaben mit den zugehörigen Werten wie Betrag, Datum, Konto, Person, etc. Es steht Ihnen frei wie und in welchem Umfang Sie diese Funktionen nutzen möchten und welche Finanzdaten Sie hierbei eingeben.

Verwendung der persönlichen Finanzdaten

Die erfassten Finanzdaten werden auf unseren Servern gespeichert und sind nur über Ihr persönliches Nutzerkonto zugänglich. Die Daten können also weder über den öffentlichen Teil der Webseite, noch über andere Nutzerkonten eingesehen oder verwendet werden.

Die Daten werden durch uns indirekt und ohne Personenbezug für die Verbesserung unseres Angebotes verwendet. Diese Auswertung des Nutzungsumfangs (Zahl der Buchungen je Nutzer, Zugriffshäufigkeiten, etc.) ermöglicht uns z.B. die Anpassung der notwendigen Leistung an die tatsächlichen Anforderungen.

Nutzung der kostenpflichtigen Funktionen

Die dauerhafte Nutzung des Angebotes ist kostenpflichtig. Für Angebot und Durchführung der kostenpflichtigen Nutzung ist die Erhebung und Speicherung weiterer personenbezogener Daten notwendig. Hierzu gehören unter anderem:

  • Name und Vorname
  • Anschrift
  • Geschlecht
  • Rechnungs- und Gesamtbetrag
  • Rechnungs- und Kundennummer
  • Bestelldatum und -zeitpunkt
  • IP Adresse
    • Die Daten werden zur Durchführung und Abwicklung des Kauf-, Zahlungs- und Rechnungsprozesses erhoben, verwendet und gespeichert. Für die Durchführung des Zahlungsprozesses kann die Übermittlung der Daten an den jeweiligen Zahlungsdienstleister (z.B. PayPal) notwendig sein.

      Newsletter und E-Mail

      Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse zur Zusendung von Newslettern führt zu einer Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse bei uns. Sie erhalten auf diesem Wege aktuelle Informationen von unserem Unternehmen. Sie können diese Informationen jederzeit auf elektronischem Wege kostenfrei für die Zukunft abbestellen. Wir weisen darauf hin, dass die Vertraulichkeit sensibler, personenbezogener Daten, die Sie uns per unverschlüsselter E-Mail übersenden, gegenüber Dritten nicht gewährleistet ist.

      Externe Links

      Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

      Verwendung von Cookies

      Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Dies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

      Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

      Sicherheit

      Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

      Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

      Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

      Ansprechpartner für Datenschutz

      Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

      Priotecs IT GmbH
      Stefan Dörhöfer
      Lendersweg 11
      47877 Willich
      Deutschland
      info@primoco.me