WebApp Mitgliedschaft beenden und kündigen

Das Wichtigste zuerst: Eine Mitgliedschaft für die MoneyControl WebApp lässt sich ganz einfach kündigen, denn es gibt nichts zu kündigen 😀

Mit der Registrierung eines neuen Nutzerkontos beginnt der kostenlose Testmonat. Anschließend kann man sich frei entscheiden, ob man die Mitgliedschaft mit einem der Monatspakte für 3, 6 oder 12 Monate verlängert. Hierbei gibt es KEIN Abo, KEINE automatische Verlängerung und damit auch KEINE Kündigungsfrist.

Möchte man sein WebApp Nutzerkonto nicht länger verwenden muss man also nichts weiter tun – egal ob im Testmonat oder während einer bezahlten Mitgliedschaft. Wird ein Nutzerkonto nicht aktiv durch den Kauf eines Monatspaketes verlängert, läuft die Mitgliedschaft einfach aus und das Nutzerkonto wird inaktiv. Man kann dann zwar weiterhin auf das Nutzerkonto uns seine Haushaltsbuch-Daten zugreifen, die Daten aber nicht mehr bearbeiten oder auswerten. Für ein inaktives Nutzerkonto enstehen natürlich keinerlei Kosten.

Auf diese Weise kann man seine Mitgliedschaft ganz einfach pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt durch den Kauf einer neuen Mitgliedschaft wieder reaktivieren.

Ist man sich sicher, dass man das Haushaltsbuch und seine Daten nicht weiter benötigt, kann ein Nutzerkonto natürlich auch komplett geschlossen werden. In diesem Fall genügt eine E-Mail an den Support, um das Nutzerkonto und alle zugehörigen Daten löschen zu lassen. Bitte nennen Sie hierbei den Nutzernamen und die E-Mailadresse des zugehörigen Kontos.

 

 

2 Comments

  1. Frank

    Frechheit wie Sie die App vertreiben.
    In der Google App beschreibung steht dass man die App kostenlos verwebden kann wenn man ein webapp Konto erstellt und Ihnen somit die so begehrten Daten gibt.

    1. Primoco

      Guten Morgen,

      verbindet man die Android App (oder die iOS App) mit einem aktiven, bezahlten WebApp Konto werden dort die Premium-Funktionen kostenlos aktiviert. Man muss also nicht zweimal bezahlen. Möchte man die WebApp nicht nutzen und nur die Android habt einsetzten kauft man dort einmalig das PremiumUpdate. Was daran genau ist eine Frechheit? 🤔

      Unsere Datenschutzbestimmungen schließen eine Nutzung der Daten komplett aus. Trifft das auf die Datenschutzbestimmungen des von Ihnen genutzten Android-Systems auch zu…?

Leave a Reply to Frank Click here to cancel reply.