• Dieses Thema hat 3 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von Avatarsquier23.

Diverse Sachen

  • Avatar

    Hallo zusammen,
    ich benutze die App jetzt seit etwa 5 Jahren, nachdem ich von einer anderen Haushaltsbuch-App umgestiegen bin.
    Mir fehlen aktuell folgende Sachen in der App:
    – eine Aufteilungsfunktion, welche es ermöglich bei einer Ausgabe direkt von einem Betrag in mehrere Kategorien zu buchen, also zB einen Kassenbon aufteilen in zB Lebensmittel und Getränke, ohne 2 separate Buchungen zu erstellen, zumal man da immer aufpassen muss, ob der Gesamtsaldo auch korrekt ist.
    – Eine Funktion zum markieren von Buchungen, ob diese bereits vom Bankkonto abgebucht worden sind. Es ist leider immer sehr mühsam den direkten Banksaldo und Buchungen dagegen zu halten, obwohl man zu 90% bereits alle Buchungen direkt einträgt.
    – Eine Funktion, in der man alte Buchungsperioden sperren kann, damit man nicht ohne weiteres dort Buchungen erfassen kann. Mir ist das schon passiert, dass ich versehentlich das falsche jahr angegeben habe und dadurch mein Banksaldo vollkommen schief hing und ich mir das nicht erklären konnte, hat einiges gedauert bis ich den Fehler gefunden habe -.-

    Antworten
    Avatar

    Die Idee, alte Perioden zu sperren finde ich gut!

    Antworten
    Avatar

    Perioden sperren und Splittbuchungen erstellen sind tatsächlich Funktionen, die ich ebenfalls umsetzungswert finde!

    Antworten
    Avatar

    Schließe mich bei den Splitbuchungen an!

    Was den Abgleich mit dem „echten“ Bankkonto angeht, wurde das schonmal diskutiert soweit ich weiß. Der Entwickler hatte darauf verwiesen, dass MC eben ein Haushaltsbuch und kein online-Banking sei. Mein Workaround: Ich buche alles auf ein Zahlungskonto „Girokonto (offen)“ und sobald es abgebucht wurde, ändere ich die Buchung auf ein Zahlungskonto „Girokonto (gebucht)“.

    Antworten
Antwort auf: Diverse Sachen
Deine Information:




<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre class=""> <em> <strong> <del datetime="" cite=""> <ins datetime="" cite=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">

Antworten