Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Lina Wittig vor 3 Wochen, 3 Tagen.

Alle Buchungen löschen

  • Avatar

    Aloha, zusammen. Ich habe einige Konten aus MoneyControl herausgelöst. Hierdurch stimmen natürlich die Kontostände nicht mehr. Ich möchte nun sämtliche Buchungen, die bisher folgten, löschen, sodass nur noch die Wiederholungen und Kategorien stehenbleiben und ich von Null neu beginnen kann, ohne alles komplett neu anlegen zu müssen. Leider finde ich keine Funktion, wie ich alle Buchungen löschen kann.

    Ich nutze MoneyControl überaus zufrieden seit mehreren Jahren am iMac im Betriebssystem High Sierra 10.13.6.

    Ich nutzte die Suchfunktion im Forum, fand jedoch keine zufriedenstellende Lösung.

    Antwort
    Avatar
    Berndt Stübner

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wie kann ich die Beispielbuchungen löschen? Die bringen mich völlig durcheinander.
    Mit freundlichen Grüßen
    Berndt Stübner

    stuebnerberndt@gmail.com
    Bitte die obere Mailadresse verwenden

    Antwort
    Avatar

    Ich habe genau die gleiche Frage wie „Bia Schmidt“.
    Ich würde auch gerne alles löschen.

    ABER WIE ????

    Antwort
    Primoco

    Hallo,

    sowohl in den mobilen Versionen der App (iOS, Android, macOS) als auch in der WebApp findet sich der Punkt „Alle Daten löschen“ jeweils den Einstellungen.

    Die WebApp verfügt zudem mit der Sammelbearbeitung über eine Möglichkeit gezielt nur Buchungen auf einen Schlag zu löschen.

    In der Knowledge-Base haben wir dazu auch einen Artikel:

    Alle Daten zurücksetzten

    Antwort
    Avatar

    Mein Mann und ich sind auf beiden Handys mit dem gleichen Nutzerkonto eingeloggt, um die Synchronisation sicherzustellen. Trotz „Alle Daten löschen“ auf beiden Geräten wird bei der Web Synchro immer wieder ein uralter Ausgabenwert übertragen. Wie kann man alles auf 0 setzen?

    Antwort
Antwort auf: Alle Buchungen löschen
Deine Information:




<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">

Antwort