Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Michael vor 3 Monate, 2 Wochen.

2 Nutzer unter IOS über Dropbox verbinden?

  • Avatar

    Hallo,
    ich möchte meinem Mann die IOS Version nutzen und die Synchronisation über Dropbox durchführen.
    Wir haben natürlich 2 Apple-IDS im Shop, sind aber über die Familienfreigabe gekoppelt.
    Geht das irgendwie zusammen?
    Danke, Gruß Silke

    Antwort
    Primoco

    Hallo,

    MoneyControl ist eine Freemium App. Die App kann also kostenlos aus dem Store geladen und getestet werden. Nur wenn einem die App wirklich gefällt schaltet man die volle Funktion (Premium-Funktionen) über In-App Käufe frei.

    Aus einem Grund den nur Apple versteht gilt die Familien-Freigabe leider nur Kauf-Apps, also solche Apps die man direkt beim Download (vor dem Test) bezahlen muss.

    Wenn Sie und Ihr Mann auf den Geräten dieselbe Apple ID nutzen würden, wäre es kein Problem den Kauf von Gerät A auch auf Gerät B zu nutzen. Die Weitergabe der In-App Käufe an eine andere Apple-ID ist aber leider nicht möglich. Der Kauf müsste dann jeweils separat ausgeführt werden.

    Alternativ zur Freischaltung der Premium-Funktionen über In-App Käufe kann diese auch durch die Verbindung zu einem bezahlten Nutzerkonto der MoneyControl WebApp (https://primoco.me) geschehen. Nutzt man also die WebApp und verbindet die iOS App mit dieser werden dadurch die Premium-Funktionen in der iOS App kostenlos aktiviert. Das Gilt für beliebig viele Geräte. Für die iOS Geräte von Ihnen und Ihrem Mann benötigen Sie also nur ein aktives WebApp Konto.

    Über die WebApp kann dann auch die Synchronisation automatisch ausgeführt werden.

    Soll stattdessen Dropbox genutzt werden, verbindet man die App in den Einstellungen einfach mit einem Dropbox Konto statt einem WebApp Konto. Die Freischaltung der Premium-Funktionen ist über die Dropbox natürlich nicht möglich.

    Antwort
    Avatar

    Hallo,
    bin die Software gerade am testen und finde zwei Möglichkeiten, Daten zwischen Geräten zu synchronisieren:

    1. Via Web-App.
    Vorteile: Arbeiten am PC, Automatische Synchronisation, zusätzliche Berichtfunktion, Datensicher!
    Nachteil: teurer
    2. Via Drop-Box. (findet man in der App in den Einstellungen unter „Synchronisation“)
    Vorteil: günstiger
    Nachteile: Arbeiten nur mit mobilen Geräten, manuelle Synchronisation, persönliche Berichte nicht möglich.

    Ich habe Verständnis dafür, dass Primoco stark für die WebApp wirbt, finde die Software top und einen Preis dafür zu bezahlen ist richtig. Gerade weil das Programm sehr gelungen ist, würde es wohl dem Unternehmen nicht schaden, wenn auch die Synchronisation via Dropbox noch etwas besser hervorgehoben würde… :-).

    lg

    Antwort
Antwort auf: 2 Nutzer unter IOS über Dropbox verbinden?
Deine Information:




<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">

Antwort