MoneyControl in den App-Stores: Euer Feedback ist uns wichtig

MoneyControl ist bereits seit einigen Jahren in den Stores vertreten und erfreut sich zahlreicher – vor allem positiver – Bewertungen. Die sind für uns als Team sehr wichtig. Warum das so ist, und warum ihr mit einer Bewertung auch anderen Usern bei der Entscheidung für eine App Hilfestellung geben könnt, möchten wir euch gern einmal aus unserem Blickwinkel näherbringen.

  1. Ihr gebt uns wertvolles Feedback

Wir entwickeln MoneyControl vor allem für unsere User. Umso wichtige ist es für uns, euer Feedback zu bekommen. Eure Bewertungen in den Stores helfen uns dabei, MoneyControl immer weiter zu entwickeln. Denn wir selbst merken oft nicht, was ihr euch wünscht oder was euch stört, außer ihr kontaktiert uns. Am Ende profitieren sowohl wir als auch ihr davon, wenn ihr uns euer Feedback gebt. Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass wir immer bemüht darum sind, eure Kritik anzunehmen und etwaige Fehler auszumerzen. Ihr erreicht uns sowohl über den Website-Support als auch über Twitter und Facebook. Bitte bedenkt, dass wir auf eure Fragen und Anregungen am besten im direkten Dialog mit euch antworten können. Die Bewertungen in den Stores sind nur bedingt dazu geeignet, Fragen zu stellen und Feedback einzuholen. Aber wir stehen ja an vielen anderen Stellen jederzeit bereit für euch ;-).

  1. Ihr bestimmt über den Erfolg von MoneyControl

Vielleicht wusstet ihr das noch nicht, aber die Bewertungen einer App haben einen großen Einfluss darauf, an welcher Position eine App in den Stores bei den Suchergebnissen auftaucht. Je beliebter die App, desto weiter oben erscheinen wir bei der Suche. Außerdem erscheinen Apps mit besonders vielen positiven Bewertungen in den Charts weiter oben. Je schneller User auf MoneyControl aufmerksam werden, desto mehr Personen entscheiden sich wiederum für uns. Ein unendlicher Kreislauf :-). Für uns ist es recht schwierig, diese Komponente zu beeinflussen. Wir sind hier ganz klar abhängig von eurem Support. Solltet ihr demnächst mal eine freie Minute haben, dann zögert nicht und gebt uns eure Bewertung. Wir freuen uns auf jeden Fall darüber.

  1. Nur erprobte Apps schaffen es auf das Smartphone

Sind wir mal ehrlich, wir alle orientieren uns bei der Suche nach Apps an den Bewertungen und Kommentaren. Hat eine App keine Rezensionen oder Sterne, ist die Hürde, sie zu installieren, deutlich höher als bei einer App mit vier und mehr Sternchen und unzähligen positiven Kommentaren in der Bewertung. Wir vertrauen anderen User in den Stores. Selbst wenn negative Statements zu lesen sind, können wir immer noch entscheiden, ob das ein Problem ist, das uns dazu bringt, eher Abstand von der App zu nehmen, oder sie eben doch für die eigenen Zwecke zu installieren.

  1. Vielen lieben Dank an euch

MoneyControl gehört zu den wenigen Apps, die zum Großteil mit fünf Sternen bewertet wurde. Wahnsinn! Das ist für uns einfach großartig und wir möchten euch an dieser Stelle auf jeden Fall für die bereits abgegebenen Stimmen bedanken. Allein unsere aktuelle Version hat bereits über 1.000 Bewertungen. Abgesehen auf ein paar kleine Ausreißer nach unten sind die allesamt sehr positiv :-). Wir wollen jetzt nicht angeben, aber das schaffen einige Apps noch nicht einmal in mehreren Jahren. Wir sind stolz darauf, dass ihr uns auf diesem Weg supportet und hoffen, dass das auch zukünftig so bleibt.

Eine Kritik, die wir immer wieder lesen: MoneyControl kostet in der Vollversion ein paar Euro. Das haben wir bewusst so entschieden und euch in einem unserer vergangenen Blogbeiträge bereits unsere Gründe offengelegt. Wir möchten eure Daten nicht verkaufen und finanzieren unsere stetige Arbeit über die Verkäufe.

Wir wissen, dass es ein zusätzlicher Aufwand ist, MoneyControl zu bewerten. Aber vielleicht haben wir euch ein wenig näherbringen zu können, warum es für uns so wichtig ist, dass ihr eure Stimme abgebt. Und wenn ihr demnächst einmal gelangweilt vor dem Fernseher sitzt, dann greift doch einfach mal kurz zum Handy und bewertet MoneyControl :-). Bis dahin wünschen wir euch noch viel Spaß bei der Finanzplanung.

Bildquelle: © makc76/fotolia.com

4 Gedanken zu „MoneyControl in den App-Stores: Euer Feedback ist uns wichtig“

    1. Hallo,

      Hilfe finden Sie unter help.primoco.me, die dort in Deutsch und Englisch verfügbar ist. Die Sprache sollte automatisch durch die Sprache Ihres Browsers gewählt werden. Wenn dies nicht klappt, können Sie die Sprache über das Menü oben auf der Seite auch manuell auswählen.

    1. Die Synchronisation mehrerer Gerät ist über Dropbox oder über die WebApp (https://primoco.me/de also diese Seite hier 🙂 möglich. In beiden Fällen müssen die Apps auf allen beteiligten Geräten mit demselben Dropbox/WebApp Konto in den Einstellungen verbunden werden. Die Synchronisation über Dropbox kann dann bei Bedarf manuell ausgeführt werden, die Synchronisation über die WebApp ist auch automatisch möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.